Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Baumlehrpfad | St-Martin

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Einfach

Länge : 15 km

Dauer : 4.5 Stunden

Art der Aktivität : Familie

Der Baumlehrpfad chemin des Arbres verspricht eine idyllische Wanderung durch den Wald. Auf rund fünfzehn Kilometern kann man bemerkenswerte Bäume entdecken. Eine Wanderung, um zur Natur zurückzufinden.

Der Weg führt hauptsächlich durch den Wald, aber auch durch abwechslungsreiche Landschaften: durch Dörfer, vorbei an der friedlich durch ihr Tal fliessenden Mionne und durch gepflegte Felder. Am Ausgangspunkt in Saint-Martin bietet sich ein Unterstand für eine Picknickpause an. Drei besonders spektakuläre Bäume, die Herrscher über den Wald, sind die Höhepunkte dieses Spaziergangs.

Die Hydra aus der griechischen Mythologie hat mehrere Köpfe, welche nachwachsen, wenn man sie abschlägt. Die Buche namens «Hydra» hat einen riesigen Stamm, der sich in mehrere Verzweigungen trennt. Diese ineinander verschlungenen Arme teilen sich erneut und bilden ein dichtes, verwobenes Netz aus Ästen und Zweigen. Ihr Dach liegt dreissig Meter über dem Boden.

Beim « Überlebenden» oder « Sieger» von La Verrerie handelt es sich um eine alte Eiche. Ihr Zwilling hat dem Blitz nicht standgehalten, sein Stumpf ruht im Boden und wurde von der Witterung geglättet. Die überlebende Eiche hat spektakuläre Wurzeln, die den angrenzenden Felsen umschlingen, bevor sie sich ihren Weg in die nährstoffreiche Erde bahnen.

Beim «Drilling» handelt es sich um drei Buchen, die so eng nebeneinander harmonisch gewachsen sind, dass ihre Stämme eins wurden. Wie vom Wind zerzaust recken sie sich gen Waldrand, hin zum Licht.

In der Region wurden 1920 und zwischen 1942 und 1947 alte Kohleminen betrieben, in denen mehr als 300 Arbeiter beschäftigt waren. Höhlen und ein paar Halden zeugen von dieser Vergangenheit.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar: ja
Mit dem Auto erreichbar: ja

Höhenunterschied: + 300m / - 300m

Auskunft

Office du Tourisme Châtel-St-Denis / Les Paccots et la Région
Place d'Armes 15
1618 Châtel-St-Denis

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Einfach

Länge : 15 km

Dauer : 4.5 Stunden

Art der Aktivität : Familie

Dokumente zum Herunterladen

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren