Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Parcours La Cierne au Bocliou - Corbetta (N°9)

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Mittelschwer

Länge : 8 km

Dauer : 2.5 Stunden

Der Charme der verschneiten Alphütten und der Blick auf den Genfersee machen diesen Rundweg zu einem Muss in der Voralpenregion.

Ab Les Rosalys führt der Waldweg nach Les Vérollis, der Talstation der Skilifte. Abseits der Pisten geht es zunächst flach weiter, dann kommt ein Gefälle durch die Weiden bis zur Alp La Cierne au Bocliou. Von dort aus folgt die Strecke der Waldlichtung, über eine Brücke und vorbei am Chalet de la Tornare, bevor es in den Wald hinaufgeht, vorbei am Chalet de la Jordana. Die Strecke schlängelt sich durch die Lichtung und führt über die Alpen La Mayetta und La Vuichouda bis hinauf zum Gipfel von Corbetta. Von dort aus sehen Sie sogar den Genfersee!
Der Kamm von Corbetta führt zum Hang von La Cierne. Sie setzen den Abstieg über den Weg bis nach Les Joncs und dem malerischen See fort. Weiter geht es in Richtung Les Vérollis. Sie durchqueren einen wilden Wald und gelangen ans Ziel, zurück nach Les Rosalys.
Die Auberge du Lac des Joncs und das Restaurant Les Rosalys laden zu einer wohlverdienten Pause auf den schönen Terrassen ein und servieren köstliche Freiburger Spezialitäten.

Start: Parkplatz Les Rosalys
Länge: 8km
Höhenunterschied: 380 m
Gehtzeit: 2h30
Mit reflektierenden Markierungen für Nachtwanderung ausgestattet


SchweizMobil: Strecke 267

Auskunft

Office du Tourisme Châtel-St-Denis / Les Paccots et la Région
Place d'Armes 15
1618 Châtel-St-Denis

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Mittelschwer

Länge : 8 km

Dauer : 2.5 Stunden

Dokumente zum Herunterladen

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren